12. November 2019 Aufbereitung von Fußböden

Wie lässt sich Parkett versiegeln?

Parkettböden verleihen einem Raum je nach Farbgebung eine warme und helle Ausstrahlung, die den Raum größer und edler wirken lässt. Starke Hölzer machen den Parkettboden stabil und langlebig und bieten außerdem den Vorteil, dass er – anders als PVC oder Laminat – recycelbar ist. Recycelbar bedeutet in diesem Falle, dass der Parkettboden auch bei starker Beanspruchung nicht sofort ausgetauscht werden muss, sondern aufgearbeitet werden kann. Eine Aufarbeitung sollte bei gewöhnlicher Beanspruchung – etwa innerhalb eines Wohnhauses oder einer Wohnung – alle 10 bis15 Jahre durchgeführt werden.Lese mehr

Die verschiedenen Parkettarten und ihre Vor- und Nachteile

Parkettböden werden schon seit über hundert Jahren genutzt, um Räumen das gewisse Etwas zu verleihen und ihren Boden auf praktische und gleichzeitig dekorative Weise zu gestalten. Ob besonders widerstandsfähig aus Hartholz oder verspielt mit Wappen und Ornamenten versehen – Parkett hat viele Vorzüge. Wir stellen Ihnen beliebte Parkettarten mit ihren jeweiligen Vor- und Nachteilen und Lese mehr
19. Januar 2018 Lackiertes Parkett bietet optimalen Schutz gegen Kratzer, Schmutz und Feuchtigkeit. Damit der edle Holzfußboden viele Jahre das Zuhause verschönert, ist die Wahl des richtigen Lacks wichtig. Das Symbolfoto zeigt einen dunklen, lackierten Parkettfußboden.

Lackiertes Parkett – welcher Lack ist der richtige?

Ob der Fußboden geölt, gewachst oder lackiert werden soll, ist eine nicht zu vernachlässigende Entscheidung. Geöltes Parkett besticht durch ein natürliches und warmes Aussehen. Gewachstes Parkett begeistert zusätzlich durch eine widerstandsfähigere Oberfläche. Lackierte Holzböden hingegen punkten mit einer langfristigen Versiegelung der Oberfläche und verleihen dem Fußboden den richtigen Glanz.

Gerade bei Fußböden mit hoher Beanspruchung, leistet eine Versiegelung mit Lack beste Dienste. Im Gegensatz zu geölten Fußböden ist hier der Abrieb deutlich geringer. Durch die vollständige Versiegelung der Oberfläche haben Schmutz, Flüssigkeit und Flecken praktisch keine Chance mehr. Auch in der Reinigung und Pflege macht lackiertes Parkett Lese mehr
7. September 2017

Kamin auf Parkett-/Laminatfußböden – das sollten Sie dabei beachten

Die Kombination aus Kamin und Holzfußboden wie Parkett oder Laminat ist zwar nicht ganz unproblematisch, jedoch durchaus kontrollierbar, wenn eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden. Der Brandschutz beginnt bereits bei der Planung und muss auch beim Betrieb des Kamins immer mitbedacht werden. Was muss vor dem Einbau eines Kamins auf Holzfußboden beachtet werden? Wer einen Lese mehr

Moderne Vinylböden – Worauf Sie achten sollten

Ein Vinylboden ist preiswert, robust und pflegeleicht. Zudem gibt es den auch als PVC-Boden (Vinyl und PVC sind jeweils Abkürzungen für Polyvinylchlorid) bekannten Bodenbelag in jedem denkbaren Design sowie in unterschiedlicher Form als Fliese, Platte, Planke oder Bahn. Moderne Vinylböden werben gern damit, auf schädliche Weichmacher und Zusätze zu verzichten. Ist das nur Etikettenschwindel oder tatsächlich gut für unsere Gesundheit Lese mehr
31. Juli 2017 Parkett-Verlegemuster

Parkett-Verlegemuster im Überblick

Das Verlegemuster eines Parketts bestimmt wesentlich über die optische Wirkung des Fußbodens mit. Das ohnehin schon reiche Spektrum an Strukturen, Formen und Farben von Parkettböden wird durch die Art und Weise, wie die einzelnen Parkettstäbe verlegt werden, noch einmal erweitert. Wir zeigen Ihnen, welche Effekte sich mit welchen Verlegemustern erzielen lassen. Wie finde ich das Lese mehr